Das Modul "Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit" ist das 3. Modul unserer 5-teiligen Weiterbildungsreihe. Alle Inhalte sind auf die Anlage 1 des BKrFQG abgestimmt.

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards an Sicherheitstechnik in modernen Lkw macht es für den Fahrer unumgänglich, sich stets weiterzubilden. Kenntnisse dazu und zum Verhalten in Grenzsituationen werden in dem Modul "Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit" behandelt.

Die Inhalte des Moduls "Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit" sind:

  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • Kenntnisse der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeug

Die Teilnehmerzahl für dieses Modul ist auf 20 Personen begrenzt. Das Modul umfasst 7 Unterrichtsstunden. Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

 
 

Home Impressum Rechtlicher Hinweis Datenschutz Kontakt Sitemap Extranet