Geschäftsführung, Lagerleitung und Fahrer sitzen in einem Boot, wenn es um die korrekte Sicherung der Ladung auf den Fahrzeugen geht – sie alle können haftbar gemacht werden. Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen für schwerste Unfälle und wird bei Kontrollen mit hohen Strafen für alle belegt.

Wie Ihre Mitarbeiter bei der Verladung gefährliche und kostenträchtige Fehler vermeiden, erfahren sie in unserer 5-stündigen Verlader-Schulung.

SCHULUNGSINHALTE

  • Vorschriften
  • Ladeeinheiten
  • Berechnung von Sicherungskräften
  • Sicherungsarten
  • Haltevorrichtungen
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Be- und Entladen
  • Kontrollpraxis und Vorüberlegung zur Ladungssicherung

Alle Inhalte basieren auf dem Modul 5 Ladungssicherung nach Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) und werden individuell auf Ihr Unternehmen angepasst. 

WO?
SCHROIFF GmbH & Co. KG | Europaallee 1 - 3 | 28309 Bremen
Schulungsraum in der 2. Etage des BüroCenters

 

WANN?
08:30 bis 13:30 Uhr

 

AUFWANDSPAUSCHALE

ab   5 Personen = 79,- €* pro Person
ab   8 Personen = 69,- €* pro Person
ab 12 Personen = 59,- €* pro Person
ab 20 Personen = 49,- €* pro Person

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. und inkl. Tagungsgetränke.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.

Gern führen wir diese Schulung auch bei Ihnen vor Ort durch. Sprechen Sie unser Schulungsteam einfach auf einen passenden Termin an: Tel. 0421.5 37 09-88.


« Zurück zur Übersicht

 
 
Home Impressum Rechtlicher Hinweis Datenschutz Kontakt Sitemap Extranet