Produkte » Digitaler Tachograph DTCO » DTCO 4.0

Der Tachograph wird intelligent: DTCO 4.0

Mit dem 15. Juni 2019 begann eine neue Ära im Bereich digitaler Fahrtenschreiber. Ab dann zugelassene Lastkraftwagen müssen mit einer neuen Generation digitaler Tachographen ausgestattet sein. Diese Tachographen setzen voll auf digitale Technologien wie beispielsweise satellitengestützte Positionsbestimmung, Nahbereichskommunikation für Kontrollbehörden sowie Kompatibilität mit einer Vielzahl weiterer Telematik-Dienste und nützlicher Apps.

Die Einführung der neuen Geräte ergibt sich aus der Umsetzung der EU-Verordnung 165/2014. Sie soll die Straßenverkehrssicherheit weiter verbessern und die Einhaltung verbindlicher Sozialstandards sowie die Sicherung des Wettbewerbs im europäischen Binnenmarkt sicherstellen. Die Manipulation digitaler Fahrtenschreiber soll damit nahezu unmöglich gemacht werden. Der DTCO® 4.0 ist der intelligente Tachograph von VDO, der diesen Anforderungen optimal entspricht.

 

  • Bewährtes Design - moderne Technologie
  • Erfüllt alle Anforderungen der neuen EU-Verordnung ab 2019
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme durch Plug & Play
  • Automatische Positionsbestimmung durch GNSS
  • Mehr Zeitgewinn bei Kontrollen durch DSRC-Fernkommunikation
  • Standardisierte ITS-Schnittstelle für Flottenmanagement-Systeme
  • Weniger Werkstattzeiten dank DTCO® Configuration App

 

Flotten rechtzeitig updaten

Mit der neuen Tachographen-Hardware kommt u.a. auch eine neue Verschlüsselungstechnik zum Einsatz. Aus diesen Gründen müssen Sie die entsprechenden Download-Tools in Ihrer Flotte ebenfalls auf den neuesten Stand bringen, sobald Sie Fahrzeuge mit den neuen Tachographen einsetzen.

Bei den Downloadtools Downloadkey DLK Pro und Terminal DLT Pro ist dies beispielsweise mit einem Update und/oder einer Lizenzkarte möglich, die älteren Geräte DLK I/II und Terminal DLT I/II können für die neue Tachographengeneration nicht mehr genutzt werden.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Überprüfung Ihres Systems und rüsten Sie mit der erforderlichen Technik aus. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fahrer- und Fahrzeugdaten auch weiterhin gesetzeskonform auslesen, archivieren und speichern.

Herr Lars Beckonert berät Sie gern. Rufen Sie ihn einfach an unter Tel. 0421 – 537 09-30 oder senden Sie eine E-Mail an l.beckonert@schroiff.de.

Übrigens: Investitionen in Hard- oder Software für digitale EG-Kontrollgeräte können mit Deminmis-Fördergeldern bezuschusst werden.

EINBAU UND PRÜFUNG DES DTCO®
Worauf Sie bei Ihrem digitalen Tachographen unbedingt achten müssen!

Ihr DTCO® darf ausschließlich von einer autorisierten Werkstatt verbaut, programmiert und kalibriert werden. Er muss immer auf seine Funktionsweise hin überprüft werden, wenn:

  • die periodische Prüfung ansteht (alle 24 Monate)
  • eine Reparatur am Tachographen oder am Getriebe vorgenommen wurde
  • durch einen Reifenwechsel der Umfang der Bereifung verändert wurde
  • sich die Wegimpulszahl am Fahrzeug anderweitig verändert hat
  • das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs gewechselt wurde
  • die UTC-Zeitangabe am Tachographen um mehr als 20 Minuten abweicht
 
 

Marken

 

 



Ansprechpartner

Herr Christian Wiese

 Kontaktformular

 

Herr Tonny Jacobse

 Kontaktformular

Home Impressum Rechtlicher Hinweis Datenschutz Kontakt Sitemap Extranet