Modul 2: (Sozial-)Vorschriften für den Güterverkehr

Zur Seminaranmeldung
Seminarnummer BKFWB-2
Veranstaltungsort Bremen
Beginn des Seminars 08.01.2019
Ende des Seminars 08.01.2019
Freie Plätze wenige Wenige

Das Modul "(Sozial)Vorschriften für den Güterverkehr" ist das 2. Modul unserer 5-teiligen Weiterbildungsreihe. Alle Inhalte sind auf die Anlage 1 des BKrFQG abgestimmt.

 

Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf den aktuellsten Stand zu sein, sondern vermindern im alltäglichen Fahrerberuf die Gefahren von Verkehrsunfällen.

 

Die Inhalte des Moduls "Sozial(Vorschriften) für den Güterverkehr" sind:

 

- Allgemeine Vorschriften für den Güterverkehr

- Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften

  • Tageslenkzeit
  • Lenkzeitunterbrechungen
  • Tagesruhezeit
  • Lenkzeit

- Die neuen Verkehrsregeln: 

  • Handy-Benutzung
  • Anschnallpflicht
  • Reißverschlussverfahren
  • Verkehrszeichen (Umweltzone, Tunnel, Mautausweichverkehr, Kreisverkehr, Ampel mit Grünpfeilschild)
  • Bushaltestellen (Vorrang beim Abfahren, Bus mit Warnblinklicht)
  • Personen auf der Ladefläche
  • Personen im Laderaum
  • Fahrradstraße

WO
SCHROIFF GmbH & Co. KG | Europaallee 1 - 3 | 28309 Bremen
Eingang im Bürocenter Europark, rechts neben dem Hotel NordRaum

Anfahrtbeschreibung

 

WANN

08:00 - 16:00 Uhr inkl. Pausen

 

AUFWANDSPAUSCHALE

99,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person
inkl. Schulungsunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffee und Mittagsimbiss

Diese Veranstaltung ist gem. § 4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit

Die Teilnehmerzahl: mind. 5 Personen, max. 25 Personen

Seminaranmeldung

Anrede:
Name:
Tätigkeit:
Firma:
Straße:
PLZ:
Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail:

« Zurück zur Übersicht
 
 
Home Impressum Rechtlicher Hinweis Datenschutz Kontakt Sitemap Extranet